Chiodi Ascona Merlot Rompidee Ticino 0.75L 2011

CHF42.00

100% Merlot
Alkohol 13.0%, enthält Sulfite
Trinkreife jetzt bis 2023

Charakter:
Dichte purpurrote Farbe. In der Nase intensives Bouquet von Waldbeeren, reifen Früchten, Lakritze und Vanille. Im Gaumen fruchtig, leicht würzig,  trocken, kraftvoll, unterstützt durch reife Tannine. Eine gekonnte Bordeaux Alternative nach alter Schule aus dem Tessin.

4 vorrätig

Kategorie:

Weingut

Jeder Weinbetrieb blickt auf eine längere oder kürzere Vergangenheit zurück. Die Kellerei Chiodi Ascona SA gehört sicherlich zu denjenigen, die sich einer langen Tradition im Weinbereich wähnen kann. Der Betrieb wurde 1880 gegründet und gehört heute mit dem 2009 erworbenen Carlevaro in Bellinzona zu den zehn grössten Weinunternehmen des Tessins. Die Chiodi Ascona SA stellt ihren eigenen Wein her und ist zugleich eine Weinhandlung.

Aus ungefähr 150 Tonnen Merlottrauben werden die hauseigenen Tropfen gekeltert. Die hauseigenen Rotweine der Chiodi Ascona SA stammen hauptsächlich aus den Reben im Pedemonte. Die drei Rotweine Tre Terre, Rompidèe und Ultima Goccia – alles Merlots – werden im Weinkeller von Giovanni Caverzasio, einem guten Familienfreund, in Verscio vinifiziert und dann in den Weinkellern von Ascona gelagert. Die Merlottrauben des vierten Rotweins Chiodi Oro stammen aus dem Sopraceneri.

Lage

Terre di Pedemonte, Trauben aus kontrollierten Weinbergen in Tegna, Verscio und Cavigliano

Vinifikation

Bordeaux-Vinifikation mit einem Gärprozess von ca. 28 Tagen, 16-18 Monate in französischen Eichenfässern